Ratgeber – Geburtstagsgeschenke für Mitarbeiter
Ratgeber – Geburtstagsgeschenke für Mitarbeiter

Ratgeber:
Geburtstagsgeschenke für Mitarbeiter

Geburtstagsgeschenke
für Mitarbeiter

Trinkbecher ZUMA Zum Produkt

Unter allen besonderen Tagen im Jahr hat man – in der Regel – nur einen für sich allein: den Geburtstag. Kerzen auspusten, Geschenke aufpacken, Gäste begrüßen und auf ein neues Lebensjahr vorausblicken. Es gibt viele Bräuche rund um den Geburtstag, über den Geburtstagskinder sich freuen, die sie gleichzeitig aber auch erwarten. Und deshalb sollten Geburtstage auch im Geschäftsumfeld nicht unbemerkt verstreichen.

Weil Geburtstage ideale Zeitpunkte sind, um Anerkennung und Wertschätzung auszudrücken. Aber auch, weil Geburtstage Zeitpunkte sind, an denen ein Arbeitgeber für Enttäuschung sorgen kann. Wenn er den Geburtstag vergisst. Ein Geburtstagsgeschenk für Mitarbeiter sollten deshalb fest zum Instrumentarium von Arbeitgebern gehören, die Wert legen auf motivierte und engagierte Mitarbeiter. Die als guter Arbeitgeber wahrgenommen werden wollen. Voraussetzung dafür ist die Wahl der passenden Firmengeschenke.

01

Der Ehrentag im Arbeitsleben

Für die meisten Menschen findet ein großer Teil der Festtage außerhalb der Arbeit statt: An Weihnachten, Ostern oder Pfingsten ist oft Urlaub angesagt; Feiertage verbringt man zu Hause und so gut wie niemand geht vor oder nach der eigenen Hochzeit ins Büro. Glückwünsche und Geschenke erreichen Mitarbeiter also entweder nachträglich oder vorab. Beim Geburtstag ist das anders: Natürlich gibt es Menschen, die sich an ihrem Ehrentag gern freinehmen. Für die meisten aber ist der Geburtstag ein Arbeitstag, den sie größtenteils mit ihren Kollegen verbringen.

Mit individuellen Geburtstagsgeschenken können Chefs ihren Mitarbeitern also ganz unmittelbar eine Freude bereiten. Und dabei nicht nur mit der passenden Geschenkeauswahl glänzen, sondern auch mit der Geste: Vom Partner, den Eltern oder Kindern werden Geburtstagsgeschenke erwartet, nicht zu schenken ist im familiären Umfeld meist keine Option. Wer seine Mitarbeiter zum Geburtstag nicht beschenkt, mag Minuspunkte sammeln – wer aber ein Geburtstagsgeschenk für Mitarbeiter überreicht, überrascht garantiert doppelt: Mit dem Geschenk, aber auch mit der dahinterstehenden Botschaft.

Trinkflasche für Kunden
Trinkflasche ZELA Zum Produkt

Schenken ist eine alte Tradition und auch, wenn man über deren Sinnhaftigkeit streiten kann: So gut wie jeder freut sich, wenn er ein Geschenk erhält. Wer Geburtstagsgeschenke für unnötig hält, schenkt entweder selbst nicht gern oder erhält oft selbst Geschenke, die ihm nicht gefallen. Ein gut ausgewähltes Präsent aber findet immer Gefallen und jeder freut sich, dass an ihn gedacht wurde. Auf Geburtstagsgeschenke im Geschäftsumfeld zu verzichten, sie wegzusparen oder zu glauben, dass es sich um eine verzichtbare Tradition handelt, wäre eine Fehleinschätzung. Unternehmen würden damit großes Potenzial im wahrsten Sinne des Wortes verschenken. Persönliche Geschenke für Mitarbeiter können mit kleinem Aufwand nachhaltig die Zufriedenheit und Identifikation mit dem Unternehmen erhalten und verbessern.

03

Was eignet sich
als Geburtstagsgeschenk?

Wenn ein Geschenk so gar nicht gefällt, verpufft auch die Geste. Nur gut gemeint reicht also nicht aus, ein Geburtstagsgeschenk für Mitarbeiter muss passen. Das ist schwieriger als zunächst angenommen, ist „Gefallen“ doch eine individuelle und subjektive Angelegenheit. Schon im privaten Umfeld ist es ein oft schwieriges Unterfangen, bei der Auswahl von Geschenken nicht danebenzugreifen. Obwohl man die zu beschenkende Person, deren Hobbies, Vorlieben und Abneigungen kennt.

Bei Mitarbeitern ist das meist überhaupt nicht der Fall. Die Lösung des Problems klingt ganz simpel: auf ein Geburtstagsgeschenk für Mitarbeiter setzen, die einfach jedem gefallen. Leicht zu finden sind diese nicht, aber es ist möglich. Ganz allgemein aber sollte ein Geburtstagsgeschenk für Mitarbeiter hochwertig sein, denn wer minderwertige Produkte verschenkt, sendet damit die falschen Signale.

Kundengeschenk Premium für Mitarbeiter
Trinkflasche HYTE Zum Produkt
04

Beispiele für gelungene Geburtstagsgeschenke für Mitarbeiter

Bei der Auswahl von Firmengeschenken stellt sich also die Frage, was jedem gefällt. Die bessere Frage jedoch ist: Was kann jeder gebrauchen? Dies führt schnell zu Themenfeldern, an denen niemand vorbeikommt:

  • Freizeitgestaltung, drinnen oder draußen, aktiv oder entspannt
  • Essen und Trinken – ein Grundbedürfnis

Natürlich verbringt jeder seinen freien Tag anders, natürlich isst und trinkt jeder gern unterschiedliche Dinge. Jeder tut es auf seine Weise, aber jeder tut es.

  • Wiederverwendbare Trinkflaschen
  • hochwertige Trinkbecher aus Edelstahl
  • Lunchboxen für gesundes Essen auch unterwegs

 

sind zum Beispiel stilvolle Geschenkideen, für die jeder Verwendung hat. Ob im Büro, bei Outdoor-Aktivitäten, beim Sport oder auf dem Weg von A nach B. Aber auch hier gilt: Hochwertig muss das Geschenk sein, damit es lange hält. Weiterer Vorteil: Was oft benutzt wird, weckt auch oft Erinnerungen – an den, der das Geschenk gemacht hat.

  • Schenken Sie, was jedem gefällt
  • Achten Sie auf eine solide Verarbeitung und eine lange Lebensdauer
  • Besetzen Sie positive Lebenssituationen wie Freizeit oder Urlaub
  • Vermeiden Sie Plastikmüll und Schadstoffe
  • Schenken Sie in der jeweils passenden Wertigkeit
  • Bringen Sie Ihr Unternehmenslogo auf, aber edel und nicht zu knallig
Trinkbecher ZUMA Zum Produkt
06

Der Faktor Nachhaltigkeit –
edler geht es nicht

Die Grundbotschaft von hochwertigen Kundengeschenken ist Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit für das Gegenüber. Aber wenn Sie Schenken, um Kundentreue zu belohnen, senden Sie viele weitere Botschaften. Wie viel Ihnen der andere wert ist zum Beispiel, wie viel Gedanken Sie sich wirklich über seine Bedürfnisse gemacht haben. Aber auch im Geschenk selbst sind Botschaften enthalten.

Ein Themenfeld, mit dem Unternehmen bei Geschenken punkten können, ist die Nachhaltigkeit. Ein glücklicherweise immer stärker wachsender Trend, von dem Sie profitieren können. Wählen Sie nachhaltige Materialien für Ihr Geschenk aus: So wenig Plastik wie möglich, keine Weichmacher oder Schadstoffe; wichtig auch: eine lange Lebensdauer, weil dadurch Neuanschaffungen vermieden werden.

Und eine Funktionalität, die Müll vermeidet, wie wiederverwendbare Trinkflaschen, Trinkbecher oder Brotdosen. Vermeiden Sie außerdem unnötige Verpackungen. Denn nichts ist so offenkundig umweltschädlich wie die Plastikfolie um Produkte. Wer die genannten Aspekte berücksichtigt, sendet das Signal, dass er auf die Umwelt achtet, und das stärkt Ihr Ansehen als Unternehmen.

Lunchbox BYTE Zum Produkt

Über diese Frage sollten Sie sich nicht zu viele Gedanken machen, über Geschenke freuen Menschen sich immer und in jeder Lebenslage. Sie können hochwertige Kundengeschenke vorrätig haben und bei passenden Gelegenheiten überreichen oder sie beschenken an Weihnachten all Ihre Stammkunden zum selben Zeitpunkt. Grundsätzlich bieten geschäftliche Anlässe sich an, um kleine Geschenke zu überreichen: Wenn ein Kunde einen neuen Auftrag platziert, wenn er seinen Vertrag verlängert, sein neues Auto abholt, Sie ihm eine Bestellung liefern oder ihn zum Firmenjubiläum einladen. Aber auch Anlässe, die wir aus dem privaten Umfeld kennen, können für Firmengeschenke genutzt werden.

Allen voran Weihnachten, eine ideale Zeit, um mit Geschenken zu punkten. Zum einen, weil zum Jahresende oft Budget- oder Anschaffungsplanungen anstehen und Unternehmen sich somit ideal ins Gedächtnis rufen und in Stellung bringen können. Zum anderen, weil Weihnachten eine Zeit ist, zu der Geschenke üblich sind. Anbiedernd wirken Sie mit Ihrem Präsent zu diesem Zeitpunkt garantiert nicht. Sehr persönlich sind Geschenke zum Geburtstag: Aber wenn Sie Ihren Kunden gut kennen, können Sie damit emotional ganz besonders punkten.

Kundengeschenk hohe Qualität
Trinkflasche HYTE Zum Produkt

Wie findet man das richtige Geschenk für seine Kunden?

Das passende individuelle, hochwertige Kundengeschenk zu finden ist, unabhängig vom Anlass, eine große Herausforderung, in jeder Lebenslage. Bei Kundengeschenken ist die Herausforderung besonders groß, weil persönliche Bedürfnisse und Interessen meist nicht bekannt sind. Sie mögen Ihre Kunden schätzen und auf geschäftlicher Ebene auch privat kennen. Ob Ihr Gegenüber aber gern Wandern geht oder lieber faul in der Sonne liegt, ob die Geschäftspartnerin im Camper Urlaub macht oder die Fernreise nach Asien bevorzugt, ist oft unbekannt. Mit passenden hochwertigen Kundengeschenken können Sie Kundentreue trotzdem belohnen, wenn Sie auf kleine Geschenke setzen, die jedem gefallen.

Wie viel sollte ein hochwertiges Kundengeschenk kosten?

Wie viel ist Ihnen Kundentreue wert? Eine wirklich schwierige Frage. Beim Schenken geht es in erster Linie um die Geste und erst dann um den Geldwert eines Werbegeschenks. Dennoch ist der Preis ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht, welche Signale durch die Schenkung gesendet werden. Natürlich wird Ihr Gegenüber abschätzen können, wie teuer in etwa das Kundenpräsent war. Und das wird Rückschlüsse über den Stellenwert des Geschäftspartners erlauben. Doch keine Angst, Sie müssen keine Unsummen ausgeben. Dennoch sollten Sie nur hochwertige Präsente schenken, die edel aussehen, die Aufmerksamkeit erregen, hochfunktional und langlebig sind. Ganz schön viele Voraussetzungen. Aber es gibt Artikel, auf die all dies zutrifft.

Wie überreicht man ein hochwertiges Kundengeschenk idealerweise?

Am stärksten wirken hochwertige Kundengeschenke, wenn sie persönlich überreicht werden. Das gilt auch für hochwertige Kundenpräsente. Wenn Sie die Kundentreue belohnen wollen bei einem Vertragsabschluss, bei einer Verlängerung, beim gemeinsamen Projektabschluss – dann bietet es sich an, kleine Geschenke selbst zu überreichen und um einige liebe Worte zu ergänzen. Nicht immer ist das möglich, dann bietet sich eine individuelle Grußbotschaft auf einem Begleitschreiben an, vielleicht um eine handschriftliche Ansprache und Unterschrift ergänzt. Oder Sie überraschen Geschäftspartner ganz unverhofft mit einer Paketsendung. Möglichkeiten, um Werbeartikel stimmig zu überreichen, gibt es viele. Es kommt auf die Situation an.

Sollte das Firmenlogo auf dem Kundengeschenk abgebildet sein?

Mit einem hochwertigen Kundengeschenk wollen Sie Ihrem Gegenüber nicht nur kurzzeitig eine Freude machen, Sie möchten im Gedächtnis bleiben. Nichts bietet sich dazu besser an, als ein Firmenaufdruck. Wenn das Geschenk jahrelang in Benutzung ist, gerät so niemals in Vergessenheit, wer es geschenkt hat. Und auch andere sehen, wo der praktische Alltagshelfer herkommt. Doch Vorsicht: Eine falsche Aufbringung kann selbst ein hochwertiges Präsent entwerten. Riesige und knallbunte Werbelogos, die verblassen oder sich von der Oberfläche lösen, wirken billig. Der Beschenkte wird den Artikel garantiert nicht oder nur selten benutzen. Angesagt sind deshalb Zurückhaltung und edles Design. Unsere Empfehlung: eine Gravur, kleine Geschenke aus Edelstahl bieten sich dafür an. Ein Laser legt das Firmenlogo frei, das sieht hochwertig und dezent aus. Ihre Marke ist immer präsent, aber wirkt nicht aufdringlich.

Welche Farbe sollte ich für hochwertige Kundengeschenke wählen?

Hier gibt es zwei Ansätze bei hochwertigen Kundengeschenken: Sie können auf die Unternehmensfarbe setzen, unsere Produkte bieten wir in der Regel ab 1.000 Stück in individuellen Farben an. Andernfalls raten wir zu neutralen Tönen. Farben sind Geschmackssache und eine individuelle Angelegenheit. Ein knalliges Grün oder Pink mag Ihnen gefallen, Ihrem Gegenüber möglicherweise nicht. In unseren Standardfarben setzen wir auf edle Farbtöne wie Vulkanschwarz, Daytona-Grau, Vulkangrau oder in natürlichem Edelstahl-Look. Die verfehlen keinen persönlichen Geschmack und sie reihen sich ein – denn schließlich soll Ihr hochwertiges Kundengeschenk seinen Platz finden im Alltag oder in der Wohnung Ihrer Kunden. Es muss also zu Kleidung oder Einrichtungsgegenständen passen. Es muss sich einfügen und nicht unbedingt der größte Blickfang sein.