Projektbeispiele – Hochwerk
Projektbeispiele – Hochwerk

Projektbeispiele: Hochwerk

Der Handy-Halter
– Ein fotogenes Geschenk

„Bitte recht freundlich!“ Die Experten vom Fotostudio Hochwerk in Karlsruhe wissen, wie sie ihre Kunden richtig in Szene setzen. Hochwertig und aussagekräftig. Und genauso sollte auch der Werbeartikel sein, als Erinnerung ans Shooting. Neben den tollen Fotos natürlich. Der Handy-Halter Sevenstick klebt künftig auf der Rückseite von Kunden-Handys – während sie auf dem Smartphone die Ergebnisse des Shootings bestaunen können.

Handy-Halter kommen bei Geschäftsleuten besonders gut an

Das Smartphone ist unser täglicher Begleiter, der Sevenstick macht den Umgang damit noch komfortabler. Hochwerk wollte eine Zielgruppe ganz besonders mit einem Werbegeschenk erreichen: Geschäftsleute, Führungskräfte, Entscheider. Diese nutzen besonders oft ihr Smartphone und damit auch den Handy-Halter. Durch seinen großen Alltagsnutzen eignet sich der Sevenstick natürlich nicht nur als Werbeartikel für Fotostudios.

Klein, aber OHO! Der Sevenstick ist ein Multitalent

Er ist ein kleiner Werbeartikel, der ganz viele Funktionen vereint. Manch eine wartet auf ihre Entdeckung – und deshalb sorgt der hochwertige Handy-Halter nicht nur langfristig für Freude, sondern auch immer wieder für Überraschungen. In seiner Grundfunktion ist der Sevenstick eine Haltehilfe: Warum fünf Finger einsetzen, um das Handy in der Hand zu halten, wenn einer schon reicht? Ein Finger in die Schlaufe – schon können E-Mails gecheckt, Kontakte eingepflegt oder Kurznachrichten geschrieben werden.

Der Sevenstick bietet eine Vielzahl an Funktionen

Gleichzeitig nimmt es der Handy-Halter mit dem Kabelsalat auf. Und wenn das Handy mal nicht in der Hand seinen Platz finden soll, fungiert er als Tischständer. Sogar im Haushalt kann der „Sevenstick“ nützlich sein, dann eben nicht mehr als Handy-Halter, sondern als Halter für Handtücher, Geschirrtücher oder Stifte.

Kompakte Größe – Praktisches Geschenk

Ein Handy-Halter ist auch deshalb ein gelungener Werbebotschafter fĂĽr viele Unternehmen, weil er so klein ist. Dadurch kann er problemlos versendet und gelagert werden. Beim Fotostudio Hochwerk hat der Sevenstick eingeschlagen: Bisher habe es von beschenkten Kunden ausnahmslos positives Feedback gegeben, hat man uns mitgeteilt. Wir sagen: Mission erfĂĽllt!


Warum der Sevenstick? Darum:

  • er beweist, dass auch Kleinigkeiten Freude bereiten können
  • kaum ein Werbegeschenk ist so multifunktional einsetzbar
  • Finger-, Kabelhalter oder Tischständer: Braucht einfach jeder!
  • Werbegeschenk in Verbindung mit dem Alltagsgegenstand Smartphone
  • individuell gestaltbar
  • lässt sich entfernen, ohne Spuren zu hinterlassen