Ratgeber – Mitarbeiter Wertschätzung
Ratgeber – Mitarbeiter Wertschätzung

Mitarbeiter Werschätzung
Geschenke für jeden Anlass

Preise jetzt anfragen
Sie bekommen die aktuelle Preisliste direkt zugeschickt

Geld allein macht nicht glücklich und ist, langfristig betrachtet, keine gute Triebfeder im Beruf. Die meisten Arbeitgeber haben das erkannt und setzen auf gute Arbeitsbedingungen. Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern ist ein wichtiger Faktor, der sich hauptsächlich im persönlichen Miteinander transportieren lässt. Zu bestimmten Anlässen kann es sich anbieten, Mitarbeitern Wertschätzung entgegenzubringen, indem man sie beschenkt. Wann Unternehmen damit Punkten können und worauf sie achten sollten:

01

Die Anlässe:
Geschenke gehen
(fast) immer

Andere zu beschenken ist eine emotionale Geste. Man übergibt nicht nur einen Wert, man drückt etwas aus. Anlässe dafür gibt es im beruflichen Umfeld viele: Ein gelungener Projektabschluss, das Ende der Probezeit, ein Firmenjubiläum, die Weihnachtsfeier, die Rückkehr aus der Elternzeit ­– oder nach einer längeren Zeit im Home-Office, wie in der aktuellen Situation. Kleine Geschenke drücken Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern aus, sie sagen: „Ich bin froh, dass du gemeinsam mit mir arbeitest!“

Mitarbeiter Wertschätzung Geschenk
Preise jetzt anfragen

Weitere Produktinformationen

Im beruflichen Umfeld ist die Corona-Krise eine Zeit großer Verunsicherung. In manchen Bereichen wird die Arbeit mehr, in anderen weniger. Unternehmen schicken Mitarbeiter in Kurzarbeit oder ins Home-Office, Veranstaltungen werden abgesagt, Projekte verschoben. Auch im gesündesten Unternehmen fragen sich Mitarbeiter, wie es wohl weitergehen wird. Mitarbeitern Wertschätzung entgegenbringen ist das Beste, was Unternehmen in dieser Situation tun können. Mittendrin im hektischen Betrieb beispielsweise oder mit einem Willkommensgeschenk, wenn der Alltag wieder anläuft. Das signalisiert nicht nur Normalität, sondern auch: „Jetzt geht es weiter!“

03

Worauf sollte man bei
Mitarbeitergeschenken
achten?

Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern ist Teil einer funktionierenden Unternehmenskultur. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels kann es den entscheidenden Vorteil im Wettbewerb bedeuten, seinen Mitarbeitern ein stimmiges Arbeitsumfeld zu schaffen. Manche Unternehmen setzen auf flache Hierarchien, andere auf agiles Arbeiten. Ein offenes Ohr von Vorgesetzten sollte selbstverständlich sein, ein regelmäßiges Feedback ebenfalls. Zu besonderen Anlässen sind Belohnungen ein etabliertes Werkzeug, um Mitarbeitern Wertschätzung entgegenzubringen.

Mitarbeiter wertschätzen mit dem richtigen Geschenk
Trinkbecher ZUMA
Preise jetzt anfragen

Weitere Produktinformationen

04

Das Geschenk: Oft die
beste Art der Wertschätzung

Lobende Worte? Lieb gemeint, aber schnell gesagt. Zusätzliche Urlaubstage? Eine Möglichkeit, bei vielen aufgelaufenen Überstunden aber möglicherweise schwer umsetzbar. Eine Bonuszahlung? Möglich, wenn dem Mitarbeiter damit merklich mehr Geld zur Verfügung steht. Steuerliche Hürden stehen diesem Vorhaben oft im Weg und eine zu kleine Geldsumme kann schnell knauserig wirken. Ein Geschenk an Mitarbeiter ist oft der eleganteste Weg, um ihnen Wertschätzung auszudrücken. Wenn es nützlich und hochwertig ist, hilft es im Alltag oder bereitet Freude. Und dafür muss es nicht sündhaft teuer sein.

Edelstahl Brotdose als Werbegeschenk zur Mitarbeiterwertschätzung
Lunchbox BYTE
Preise jetzt anfragen

Weitere Produktinformationen

Gerade, wer viele Mitarbeiter auf einmal beschenken will, steht vor dem Problem: Wie das richtige Geschenk für alle finden, wenn es doch schon so schwer ist, auch nur für einen Menschen ein gutes Geschenk zu finden? Ein Problem, das es in sich hat: Denn ein Geschenk, das nicht gefällt, kann nicht Mitarbeitern Wertschätzung ausdrücken. Alltagsgegenstände, die jeder benötigt, können hier die Lösung sein: Trinkflaschen, Trinkbecher oder Brotdosen beispielsweise. Hochwertig aussehen sollten sie und robust verarbeitet sein, damit sie lange in Benutzung sind.

HYTE Trinkflasche als Geschenk für Mitarbeiter
Trinkflasche HYTE
Preise jetzt anfragen

Weitere Produktinformationen

06

Warum nicht einfach
Geld schenken?

Niemand lehnt eine Bonuszahlung des Chefs ab. Geld, mit dem man sich kaufen kann, was man möchte, das ist reizvoll. Und dennoch freut man sich zum Geburtstag und Weihnachten meist mehr, wenn ein anderer sich Gedanken gemacht und ein Geschenk besorgt hat. Bei großen Summen mag das nicht der Fall sein. Aber wenn durch eine Bonuszahlung kein Wunschtraum in greifbare Nähe rückt, kommt schnell der Gedanke auf, dass sich da jemand keine Gedanken machen wollte. Gerade wenn Unternehmen vielen Mitarbeitern Wertschätzung ausdrücken wollen, zu Feiern, Jubiläen oder zur Rückkehr nach langer Abwesenheit, ist das Budget meist beschränkt. Ein hochwertiges Geschenk ist dann nicht nur eine Alternative zum Geld, sondern die bessere Wahl.

Jeder freut sich über Geschenke. Sie können belohnen nach guten Leistungen, sie können trösten und sie können Halt und Sicherheit geben in Zeiten der Ungewissheit. Ein Mitarbeiter, der weiß, dass ein Unternehmen an ihn denkt, ist ein motivierter Mitarbeiter. Wer seinen Mitarbeitern Wertschätzung durch Geschenke vermittelt, investiert in die Zukunft des Unternehmens. Er kümmert sich, ist sicherer Hafen und diese Wertschätzung bringen Mitarbeiter dann auch umgekehrt dem Arbeitgeber entgegen.

Geschenke mit Logo für Mitarbeiter
Preise jetzt anfragen

Weitere Produktinformationen

Warum ist die Wertschätzung der Mitarbeiter im Unternehmen so wichtig?

Wertgeschätzt zu werden löst nicht nur Freude aus. Wertschätzung erhöht die Motivation – für Unternehmen sind kleine Geschenke deshalb ein einfaches Mittel, um die emotionale Bindung zu Mitarbeitern zu stärken. Den ausgelösten Effekt kennen wir alle: Wir freuen uns auch über kleine Geschenke als Aufmerksamkeit – auch dann, wenn wir uns das Geschenkte problemlos selbst kaufen könnten. Die Geste zählt, auch im Geschäftsumfeld.

Für welche Anlässe eignen sich die Geschenke von SC7?

Geschenke sind für Unternehmen ein Instrument der Mitarbeiterbindung, das in allen Situationen eingesetzt werden kann: Geburtstage, Weihnachten oder Jubiläen bieten sich klassischerweise an, um Mitarbeiter zu beschenken. Aber sie entfalten ihre Wirkung auch zu Projektabschlüssen, beim Anbringen von Verbesserungsvorschlägen, bei Beförderungen oder beim Onboarding: Ein kleines Präsent macht jeden Einstieg leichter.

Können die Produkte von SC7 individuell gebrandet werden?

Mitarbeitergeschenke können, gerade in großen Unternehmen, meist nicht für den Einzelfall ausgewählt werden. Individualität aber ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Die kann ganz einfach über ein Branding erreicht werden: Die Produkte von SC7 können mit dem Namen und zusätzlich einem Firmenlogo versehen werden. Die Lasergravur sorgt hierbei für ein hochwertiges Erscheinungsbild, das nicht verblasst.

Ist es möglich, große Stückzahlen zu beauftragen?

Dank unserer eingespielten Prozesse und kurzer Wege können wir in der Regel auch sehr große Stückzahlen schnell realisieren. Die Mindestbestellmenge beträgt 50 Stück, ein Limit nach oben gibt es nicht. Große Stückzahlen sind eine ideale Möglichkeit, um beispielsweise eine Jahresplanung umzusetzen. Anlässe zum Schenken sind meist planbar und viele Unternehmen wissen es zu schätzen, wenn das passende Geschenk am passenden Tag schnell zur Hand ist.

Eignen sich die Trinkflaschen, Trinkbecher und Lunchboxen auch als „Corona-Geschenk“?

Der Vorteil an Trinkflaschen, Trinkbechern und Lunchboxen als Mitarbeitergeschenkt ist ihre Alltagstauglichkeit, unabhängig von persönlichen Bedürfnissen Gegebenheiten. Sie kommen in Situationen zum Einsatz, die Menschen nicht nur bei der Arbeit erleben. Deshalb spielt es keine Rolle, ob Büro, Home Office oder Kurzurlaub angesagt ist. Die Produkte eignen sich hervorragend als „Corona-Geschenk“ – egal ob bei der Rückkehr zum Präsenzbetrieb, bei der Verabschiedung in die mobile Arbeit oder einfach als Dankeschön für gute Leistung in bewegten Zeiten.