Ratgeber – Trinkflasche mit Gravur
Ratgeber – Trinkflasche mit Gravur

Trinkflaschen mit
Gravur

Produktübersicht
Preise jetzt anfragen
Sie bekommen die aktuelle Preisliste direkt zugeschickt

Warum eine Trinkflasche mit Gravur eine tolle Möglichkeit ist, anderen eine Freude zu machen, fragen Sie? Ganz einfach: Wir alle trinken, ständig, ob jung oder alt, aktiv oder bequem, bei der Arbeit, in der Freizeit oder im Urlaub. Und ein Werbegeschenk, das oft benutzt wird, ist ein gutes Werbegeschenk! Versehen mit dem Firmenlogo, kommt Ihre Botschaft immer wieder aufs Neue an: Sie und niemand anderes hat jemandem damit eine Freude gemacht. Einige Informationen über Trinkflaschen mit Gravur zeigen die vielfältigen Vorteile und Einsatzmöglichkeiten.

01

Zunächst: Welche Trinkflasche
ist die richtige?

Hochfunktional sollte sie sein, hochwertig in Material und Verarbeitung – und natürlich schick ausschauen. Trinkflaschen aus Edelstahl eignen sich besonders gut, ein bewährtes Material im zeitlos-edlen Look und dank langer Lebensdauer nachhaltig. Der Rest ist Geschmackssache: Soll die Flasche zum Alltagsbegleiter im Büro werden, für den Schluck zwischendurch? Oder soll sie mehr können, Kaffee auch in Extremsituationen heiß oder Limo kalt halten?

Die Trinkflasche ZELA aus einwandigem Edelstahl ist ein idealer Aufbewahrungsort für den schnellen Durstlöscher; die Trinkflasche HYTE hält mit ihrem Äußeren aus doppelwandigem Edelstahl Getränke viele Stunden lang auf Temperatur. Ein Hingucker sind beide: Ein moderner Materialmix macht die Flasche zum Accessoire, die makellose SurfaceProtect-Beschichtung ist wie eine Leinwand für ein Firmenlogo. Einen besseren Werbebotschafter als eine Trinkflasche mit Gravur zu finden, ist vielleicht möglich. Aber es ist sehr schwierig.

Trinkflasche HYTE
Preise jetzt anfragen
02

Warum ist eine Trinkflasche
mit Gravur so gut als
Werbebotschafter?

Mit einer Trinkflasche begleiten Sie Kunden oder Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Alltagsbereichen. Es ist egal, wie alt der Beschenkte ist, was er arbeitet, wie aktiv er ist oder wohin er verreist: Für eine Trinkflasche hat jeder Verwendung, in allen Lebenslagen kommen Sie ins Gedächtnis. Voraussetzung für eine starke Werbewirkung ist natürlich das aufgebrachte Firmenlogo auf der Trinkflasche mit Gravur. Die sollte genauso langlebig sein wie die Flasche selbst: Die Lasergravur ist dafür das ideale Verfahren, sie sieht hochwertig aus, blättert nicht ab und hält ein Flaschenleben lang.

Trinkflasche ZELA
Preise jetzt anfragen
03

Wie bearbeitet der
Laser die Oberfläche?

Ihr Logo wird nicht aufgebracht, sondern abgetragen, das sorgt für die edle Gesamterscheinung. Wäre die Trinkflasche mit Gravur ein Kunstwerk, wäre die makellose SurfaceProtect-Beschichtung die Leinwand. Ein Hochpräzisionslaser trägt die Oberfläche in Form des gewünschten Motivs ab und legt den brillanten Edelstahl frei. Das Logo sieht danach nicht nur völlig makellos und erhaben aus: es fühlt sich auch gut an. Die Haptik von Produkten ist ein oft unterschätzter Faktor bei der Werbewirkung. Die SurfaceProtect-Beschichtung in Kombination mit der Lasergravur schmeichelt jeder Hand. Das hält, garantiert!

04

Wie groß darf ein Logo
auf der Trinkflasche mit
Gravur sein?

„Erschlagen“ sollten Sie mit Ihrem Firmenlogo niemanden, ein bisschen Understatement passt zur Trinkflasche als Werbebotschafter. Schließlich will niemand mit einer Litfaßsäule herumlaufen. Gut sichtbar sollte Ihre Botschaft aber dennoch sein. Bis zu 15 Quadratzentimeter bieten ausreichend Raum für alles, was gesagt sein soll: das Firmenlogo, den Unternehmensslogan oder einen individuellen Namen. Dezent genug, damit die Flasche auch in der Freizeit oft genutzt wird. Und groß genug, damit Ihre Botschaft ankommt. Die Gravur ist längs oder quer auf der Trinkflasche mit Gravur möglich.

05

Bekomme ich die Trinkflasche
mit Gravur auch in
meiner Unternehmensfarbe?

Klar, ZUMA und HYTE sind in jeder gewünschten Pantonefarbe erhältlich, ab einer Stückzahl von 1.000. Schon ab 50 Stück gibt es die Trinkflaschen in den Standardfarben Schwarz sowie Dunkelgrau Metallic (HYTE) und Edelstahl-Optik (ZELA). Die Standardfarben sind zeitlos-edel und neutral, im besten Fall sollte eine Trinkflasche aber zur Unternehmensfarbe passen. Die Farbwahl ist essentieller Bestandteil eines Brandings und bleibt schnell im Gedächtnis. Auch Werbegeschenke sollten sich in ein stimmiges Gesamtbild einfügen.

Trinkflasche ZELA
Preise jetzt anfragen
06

Wie wäre es mit
etwas Anschauungsmaterial?

Kein Problem, wir haben mit unseren Eigenkreationen HYTE und ZELA schon zahlreichen Kunden zum gelungenen Geschenk verholfen und bewiesen, wie spektakulär man eine Trinkflasche mit Gravur in Szene setzen kann. Eine moderne Silhouette, die Eleganz und Robustheit vermittelt, ein gelungener Mix der Materialien Edelstahl, Bambus und Leder. Ein Accessoire für den Alltag, mit dem jeder sich gern zeigt. Aber sehen Sie selbst:

Ist eine Trinkflasche in Benutzung, sind Sie im Gedächtnis. Kunden oder Mitarbeiter werden Ihr Geschenk nutzen, wenn Sie Glückshormone im Gym ausschütten, die Sonne am Strand genießen, den Roman auf dem Balkon lesen oder im Büro gerade den erfolgreichen Auftrag abschließen. Das Beste aber: Die Trinkflasche mit Gravur ist auch für andere sichtbar. Freunde oder Kollegen werden neidisch auf die schicke Trinkflasche sein und sich ganz genau anschauen, wo sie herkommt.

Trinkflasche HYTE
Preise jetzt anfragen
08

Wie läuft die
Produktion ab?

Sie treffen die Auswahl, wir erledigen den Rest. Sobald Sie sich für die passende Flasche entschieden und eine Farbauswahl getroffen haben, liefern Sie uns nur noch Ihr Logo oder was auch immer Sie später gern auf der Flasche sehen möchten: als vektorisierte Grafik, im eps- oder ai-Format. Vor der Produktion senden wir Ihnen ein ansprechendes Layout, auf dem Sie gut erkennen können, wie Ihr Motiv auf der Trinkflasche mit Gravur später aussehen wird. Wenn Sie sich für eine Sonderfarbe entscheiden, erhalten Sie auf Wunsch ein Vorabmuster – und dann beginnt auch schon die Produktion.

Was zeichnet eine hochwertige Trinkflasche mit Gravur aus?

Da die Trinkflasche mit Gravur ein Produkt ist, das im Alltag zum Einsatz kommt, muss es hochwertig verarbeitet sein und über eine lange Lebensdauer verfügen. Sonst ist die Freude über das Geschenk schnell vergessen. Natürlich sollte ein Geschenk aber auch immer optisch gefallen, ein schlichtes und zeitloses Design sind hier von Vorteil. Ein eingravierter Name und ein eingraviertes Firmenlogo sorgen für Individualität und veredeln das Geschenk.

Eignen sich die Trinkflaschen von SC7 als Werbegeschenk?

Da jeder für Trinkflaschen von SC7 eine Verwendung hat, sind sie das ideale Werbeschenk – für Kunden, aber auch für Mitarbeiter. Unabhängig von persönlichen Vorlieben ist Trinken ein Alltagsbedürfnis und damit ein ideales Feld, in dem sich ein Werbegeschenk bewegen sollte. Die lange Lebensdauert der SC7-Trinkflaschen sorgt außerdem für Erinnerungen, die lange wachbleiben.

In welchen Farben sind die Trinkflaschen von SC7 erhältlich?

Ab 50 Stück sind die Trinkflaschen von SC7 in Vulkan-Schwarz, Daytona-Grau und Mykonos-Blau erhältlich. Das sind neutrale Farben, die einen breiten Geschmack treffen – ebenfalls ein Erfolgskriterium für gute Werbegeschenke. Aber natürlich ist auch die Unternehmensfarbe eine gute Idee: Ab 1.000 Stück ist diese nach Pantone-Angaben erhältlich.-

Was versteht man unter der „ThermoProtect-Technologie“?

Drei Schichten der Trinkflasche sorgen für eine maximale Isolation – und damit größten Alltagsnutzen: Doppelwandiger 18/8-Edestahl, dazwischen ein Vakuum, und im Inneren eine effiziente Kupferbeschichtung. Diese reduziert den Temperaturtransfer und isoliert damit zusätzlich. So bleiben Heißgetränke lange warm und Erfrischungen lange kalt.

Können die Trinkflaschen auch verpackt bestellt werden?

All unsere Produkte kommen in einer hochwertigen Geschenkverpackung aus FSC-Karton. In ihr können die Artikel stimmig überreicht werden, außerdem sind die Kartons nachhaltig. HYTE, BYTE und ZUMA werden außerdem vor der Lieferung in ein Seidenpapier gewickelt. Das sorgt für Glücksgefühle beim Auspacken, ohne unnötig viel Verpackungsmüll zu erzeugen.