Ratgeber – Trinkflaschen für Wasserspender – Ideal fürs Büro
Ratgeber – Trinkflaschen für Wasserspender – Ideal fürs Büro

Trinkflaschen für Wasserspender:
Ideal fürs Büro

JETZT ANFRAGEN
Sie bekommen die aktuelle Preisliste direkt zugeschickt

Trinkflaschen für Wasserspender im Büro haben viele Vorteile. Sie sind bequem für Mitarbeiter und können zur Förderung der Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz beitragen. Schenken Sie Ihren Mitarbeitern personalisierte Trinkflaschen für Wasserspender und zeigen Sie, dass sie Ihnen wichtig sind. Eine Trinkflasche mit Gravur ist zudem eine großartige Möglichkeit, für Ihre Marke zu werben. Mit passenden Mitarbeiter Goodies machen Sie sich als Arbeitgeber beliebt und binden Ihre Kollegen langfristig an einen attraktiven Arbeitsplatz.

01

Vorteile von Trinkflaschen für Wasserspender als Mitarbeitergeschenk

Es gibt viele Vorteile, wenn Sie Ihren Mitarbeitern personalisierte Trinkflaschen für Wasserspender schenken. So können Sie zeigen, dass Ihnen die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Kollegen am Herzen liegen. Dies kann einen großen Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsmoral und zur Verringerung der Fluktuation leisten. Viel Wasser trinken ist wichtig für die Gesundheit. Stellen Sie Ihren Mitarbeitern eine Trinkflasche zur Verfügung und ermutigen Sie zum regelmäßigen Trinken.

Personalisierte Trinkflaschen für Wasserspender wie die ZODA Trinkflasche der Marke SC7 eignen sich hervorragend als Mitarbeitergeschenk.

Mit einer kleinen Aufmerksamkeit können Sie große Wertschätzung für die harte Arbeit und das Engagement Ihrer Mitarbeiter ausdrücken. Ein gravierter Name oder auch Ihr Firmenlogo verleihen der Flasche einen ganz persönlichen Touch! Und nicht zuletzt ist das Verschenken von personalisierten Trinkflaschen an Ihre Mitarbeiter eine nachhaltige und umweltfreundliche Option. Regen Sie an, wiederverwendbare Wasserflaschen zu benutzen. Dadurch tragen Sie dazu bei, den Plastikmüll zu reduzieren.

Trinkflaschen für Wasserspender SC7 Set Geschenke
Die Vorteile auf einen Blick
JETZT ANFRAGEN

Nachhaltige Trinkflaschen oder Trinkflaschen mit Gravur eignen sich exzellent als Mitarbeiter Goodies. Doch auf welche Kriterien sollten Sie bei der Auswahl setzen? Sie möchten Ihren Mitarbeitern schließlich einen echten Mehrwert mit höchster Qualität liefern!

Glas-Trinkflaschen

Wenn Sie einen ein traditionelles Produkt suchen, welches nicht robust sein muss, sind Trinkflaschen für Getränkespender aus Glas die richtige Wahl. Diese sind umweltfreundlich und nachhaltig, da sie immer wieder verwendet werden können. Ein Nachteil von Glas-Trinkflaschen ist jedoch, dass sie leicht zerbrechen können. Investieren Sie unbedingt in ein hochwertiges Produkt.

Edelstahl-Trinkflaschen

Eine langlebige Alternative, die Ihren Mitarbeitern jahrelang zur Verfügung steht, ist die Trinkflasche aus Edelstahl. Solche Trinkflaschen sind in eleganten Designs erhältlich und eignen sich mit einer modernen Ästhetik zudem hervorragend fürs Büro. Ein Nachteil von Trinkflaschen aus Edelstahl ist, dass sie minderwertige Produkte schnell verbeult und zerkratzt werden können. Achten Sie deshalb unbedingt auf hohe Qualität, welche durch lückenlose Zertifikate belegt werden kann.

Die Trinkflasche ZODA erfüllt diese Prämissen und passt mit Ihren kompakten Abmessungen in viele gängige Wasserspender.

Wiederverwendbare Kunststoff-Trinkflaschen

Wiederverwendbare Trinkflaschen aus Kunststoff sind eine erschwingliche Möglichkeit für Trinkflaschen als Mitarbeitergeschenke. Sie bringen jedoch einen großen Nachteil mit sich: Kunststoff eignet sich nicht für jeden Füllinhalt und Schadstoffe könnten migrieren. Aus diesem Grund hat Kunststoff ein eher weniger gutes Image am Trinkflaschen Markt.

Zusammenklappbare Trinkflaschen

Zusammenklappbare Trinkflaschen sind praktisch für Mitarbeiter, die ständig unterwegs sind. Sie sind leicht zu verstauen und nehmen nicht viel Platz weg. Dies macht sie ideal für vielbeschäftigte Berufstätige, die viel auf Reisen sind. Ein Nachteil dieser praktischen Trinkflaschen ist, dass sie häufig weniger Haltbarkeit wie Konkurrenzprodukte versprechen. Zudem sind zusammenklappbare Trinkflaschen meist aus Silikon. Wie auch beim Kunststoff kann es dabei passieren, dass die Stoffe in der Flasche migrieren. Silikon gilt generell nicht als besonders wertig.

Isolierte Edelstahl-Trinkflaschen

Abgesehen von Glastrinkflaschen, haben alle Trinkflaschen für Wasserspender ihre eigenen Nachteile. Eine Ausnahme bilden die isolierten Trinkflaschen aus Edelstahl. Diese sind die Nummer Eins für Wasserspender im Büro. Denn sie bieten das Beste aus beiden Welten – Haltbarkeit und Temperaturerhaltung. Die nachhaltige Trinkflasche ZODA ist stets eine gute Wahl, wenn Sie Ihren Mitarbeitern mit einer Trinkflasche für Getränkespender am Arbeitsplatz eine Freude bereiten möchten.

Mit ihrer ThermoProtect-Technologie sorgt sie nicht nur im Büro, sondern auch in jeder anderen Lebenslage für wahlweise kühle oder heiße Getränke. Auch zum Thema Nachhaltigkeit sind Sie mit diesem Mitarbeitergeschenk bestens aufgestellt. Schließlich benötigen Ihre Kollegen mit hochwertigen Trinkflaschen für Wasserspender nie wieder Wegwerfbecher – das spart eine erhebliche Menge an Plastikmüll ein. Mit ihren Abmessungen passt ZODA problemlos unter viele gängigen Wasserspender.

Trinkflasche für den Wasserspender: ZODA aus Edelstahl mit Verbackung
ZODA Trinkflasche
JETZT ANFRAGEN
03

Der Einsatz von Wasserspendern im Büro

Neben der klassischen Kaffeemaschine oder dem Kühlschrank in der Büroküche gilt der Wasserspender inzwischen als eines der beliebtesten Mitarbeiter Goodies. Denken Sie auch darüber nach, bald einen Wasserspender für Ihre Mitarbeiter im Büro aufzustellen? Welche Vorteile liefert stets zugängliches Trinkwasser für Ihre Kollegen?

Nachhaltigkeit

Einer der größten Vorteile eines Wasserspenders im Büro ist die Verringerung des Plastikmülls. Jedes Jahr landen Millionen von Tonnen Plastik auf der Mülldeponie. Ein großer Teil davon besteht aus Plastikflaschen. Wenn Sie Ihren Mitarbeitern am Arbeitsplatz Zugang zu gefiltertem Wasser bieten, können Sie die anfallende Menge an Plastikmüll deutlich reduzieren. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für den Ruf Ihres Unternehmens. Verbraucher werden sich der Umweltauswirkungen der Produkte, die sie kaufen, stets bewusster. Produkte von umweltbewussten Unternehmen erlangen zunehmende Beliebtheit am Markt. Zudem müssen Sie mit einem Wasserspender im Büro keine Ressourcen für die Herstellung, den Transport und die Entsorgung von Plastikflaschen verschwenden.

Diese Faktoren machen Wasserspender im Büro zu einer deutlich nachhaltigeren Option als die Verwendung von Plastikflaschen.

Finanzielle Ersparnisse

Ein Wasserspender im Büro spart nachhaltig Geld. Statt regelmäßig abgefüllte Wasserflaschen für Ihre Mitarbeiter einzukaufen, sollten Sie lieber einmal eine größere Summe in einen Getränkespender investieren, dafür anschließend nicht mehr nachkaufen zu müssen. Zudem werden Ihre Mitarbeiter Ihnen danken, dass sie nicht mehr auf kostenpflichtige Wasserflaschen im Büro angewiesen sind.

Gesteigerte Produktivität am Arbeitsplatz

Mit einem Wasserspender und den entsprechenden Trinkflaschen im Büro können Sie Ihren Mitarbeitern einige Wege in die Küche sparen.

Mit der eigenen Trinkflasche, die gleich am Morgen aufgefüllt wird, müssen Ihre Mitarbeiter deutlich seltener aufstehen, um sich ein neues Glas Wasser zu holen. Diese kurzen Wege in die Küche können sich schnell häufen und führen zu Unterbrechungen der Arbeitszeit. Gelegentliche kurze Pausen sind zwar wichtig, in der Häufe führen Sie allerdings zu unkonzentriertem Arbeiten und minderer Produktivität. Mit einer stets befüllten Trinkflasche auf dem Schreibtisch können Ihre Kollegen stetig konzentriert arbeiten und ihre Aufgaben effizient umsetzen.

Außerdem helfen Sie mit einem Wasserspender vor allem Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen in Ihrem Unternehmen. Diese sind nicht den ganzen Tag auf Hilfe angewiesen, wenn sie etwas trinken möchten. Stattdessen können sie gleich morgens zu Beginn der Arbeitszeit eine volle Wasserflasche vom Getränkespender mit an den Schreibtisch nehmen.

Trinkflasche für Wasserspender im Büro. Auswahl Edelstahl Flasche und Box
Die Vorteile auf einen Blick
JETZT ANFRAGEN
04

Trinkflasche mit Wassersprudlern von SodaStream* kompatibel

Sie möchten Ihren Mitarbeitenden oder Kunden eine besondere Trinkflasche schenken? Dann greifen Sie zur ZODA Trinkflasche von SC7. Sie punktet nicht nur mit schickem Design und praktischer Handhabung, sondern lässt sich auch problemlos mit kohlensäurehaltigen Getränken befüllen.

Die ZODA passt auf die Systeme DUO, TERRA, EASY und ART von SodaSTream, dem Marktführer für Wassersprudler-Systeme. Abgesehen davon, kann die Trinkfalsche natürlich auch unabhängig davon verwendet werden. Ideal also – für die Erfrischung während eines langen Arbeitstages oder in den eigenen vier Wänden. Einfach am Wasserspender im Büro oder zu Hause anbringen, auffüllen und los geht’s. Das Fassungsvermögen beträgt übrigens 1.000 ml, gefüllt mit Sprudelwasser befüllt sind es 900 ml.

 

Edelstahl-Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke im Büro

Ihre Mitarbeiter sind Ihr wichtigstes Gut? Dann zeigen Sie es auch! Mit der ZODA Trinkflasche können Ihre Mitarbeiter Mal wirklich was anfangen! Sie ist nicht nur schick im Design und kann mit dem Firmenlogo versehen werden, sondern ist auch

  • 100% frei von BPA und sonstigen Weichmachern,
  • entspricht den gesetzlichen Bestimmungen des LFGB,
  • auslaufsicher,
  • spülmaschinengeeignet,
  • geschmacks- und geruchsneutral, sowie frei von Schadstoffen.

 

Sie möchten mehr über die Eigenschaften und Vorteile der Flasche erfahren? Dann schauen Sie gerne auf der ZODA Trinkflasche Produktseite vorbei oder rufen Sie uns direkt an.

Trinkflasche für wasserspender im büro: Sprudelwasser Trinkflasche
ZODA Trinkflasche
JETZT ANFRAGEN
05

Setzen auch Sie auf Trinkflaschen für Wasserspender

Trinkflaschen für Wasserspender im Büro sind eine gute Anschaffung für Ihr Unternehmen. Somit können die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern und gleichzeitig auch die Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz fördern. Mit Trinkflaschen für Wasserspender als Mitarbeitergeschenk haben Sie eine kostengünstige Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern Wertschätzung zu zeigen.

Ein Wasserspender am Arbeitsplatz bietet allen Beteiligten nur Vorteile. Sie sparen finanzielle Ressourcen ein, verringern maßgeblich den Plastikmüll im Büro und können den Ruf Ihres Unternehmens fördern. Wann entscheiden Sie sich, in einen qualitativen Getränkespender und in Trinkflaschen für Wasserspender zu investieren? Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken!

trinkflasche fürs wasserspender sind ideal fürs büro
Ihre Vorteile
JETZT ANFRAGEN

Welche Vorteile hat es, den Mitarbeitern Trinkflaschen für Wasserspender zur Verfügung zu stellen?

Trinkflaschen, die Ihre Mitarbeiter am Wasserspender im Büro auffüllen können, sind eine nachhaltige und umweltfreundliche Option, die zur Reduzierung von Plastikmüll beiträgt. Außerdem fördern Trinkflaschen für Wasserspender im Büro die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter, indem sie das regelmäßige Trinken von Wasser unterstützen. Schenken Sie Ihren Mitarbeitern eine Flasche mit eingraviertem Firmenlogo und zeigen Sie ihnen Ihre Wertschätzung.

 

Sind Trinkflaschen für Wasserspender spülmaschinenfest?

Nicht alle Edelstahl-Trinkflaschen für Wasserspender sind für die Spülmaschine geeignet. Beachten Sie daher immer die Anweisungen des Herstellers. Grundsätzlich ist die Reinigung in der Spülmaschine nicht unbedingt notwendig, wenn die Flasche regelmäßig mit Wasser befüllt ist. In diesem Fall kann die Flasche mit etwas Wasser und einen Spritzer Spülmittel gereinigt werden. Falls Sie auf Nummer sicher gehen wollen, greifen Sie zur ZODA Trinkflache von SC7. Diese kann nach dem Gebrauch ohne Probleme in die Spülmaschine gegeben werden.

 

Passen die Edelstahl-Trinkflaschen von SC7 für alle Wasserspender?

Die Edelstahl-Trinkflaschen von SC7 können grundsätzlich an allen Wasserspendern befüllt werden. Falls Sie im Büro oder zu Hause über einen SodaStream verfügen, eignet sich besonders die ZODA Trinkflasche. Denn diese passt auf die SodaStream*-Systeme ART, DUO, EASY und TERRA.